Tipps & Tools

    Store Apps wiederherstellen unter Windows 10 und 8.x

    Windows 10 Store AppsZum Lieferumfang von Windows 8.x und 10 gehört eine ganze Reihe von Store Apps, über deren Nutzen man sich streiten kann. Entfernt man im Übereifer auch solche, die man eigentlich behalten wollte, dann kann man sie mit einem Script von Microsoft wiederherstellen.

    Kostenloser VNC-Client und VNC-Server von VMware

    VNCDie VMware Labs koppelten die in ESXi und der Workstation integrierte VNC-Technik in eigenständige Produkte aus. Sie lassen sich für den Remote Access auf virtuelle Maschinen und auf physikalische Systeme nutzen.

    Whitepaper zu Windows Virtual Desktop: Anwendungen bereitstellen, Daten speichern, Drucken

    Windows Virtual DesktopMicrosofts Cloud-Desktop bietet exklusive Features wie eine Multi-User-Version von Windows 10 und  Support für Windows 7 bis 2023. Die Bereit­stellung ist wesent­lich ein­facher als bei den her­kömm­lichen RDS, aber es bleiben Fragen zur Migration von Anwen­dungen, Daten­haltung, DSGVO-Compliance und Lizenzierung.

    Windows 10 aktivieren: Fehlercode 0x8007232B (DNS-Name ist nicht vorhanden)

    Windows 10 nicht aktiviertWindows 10 schreibt ein Problem fort, das schon seit Vista existiert: Möchte man eine Installation, die über eine Volumenlizenz erworben wurde, manuell aktivieren, dann scheitert der Vorgang mit einer irreführenden Fehlermeldung. Die neueste Version des Betriebssystems bietet dafür jedoch eine andere Lösung als ihr Vorgänger.

    MAC-Adresse ändern mit dem kostenlosen MAC Address Changer

    MAC-Adresse in IPconfigMAC Address Spoofing, wie das Ändern des Media Access Control (MAC) auch heißt, ist eine gängige Praxis und keineswegs jenen vorbehalten, die unlautere Absichten verfolgen. Die ID des Netzadapters lässt sich zwar mit Bordmitteln ändern, einfacher klappt es jedoch mit dem MAC Address Changer.

    Microsoft bringt Remotedesktop App für Windows 10

    Remotedesktop-App für Windows 10Bereits für Windows 8.x gab es neben dem herkömmlichen RDP-Client eine Imple­men­tierung als Store App, die sich besonders für die Touch-Bedienung eignet. Microsoft bringt nun eine überarbeitete Version der App für Windows 10, die aber in der Preview weniger Funktionen bietet als sein Vorgänger.

    Dumpsec: Berechtigungen für Freigaben, NTFS und Registry anzeigen

    Zugriffsrechte über Dynamic Access Control regeln.Die Zugriffs­berech­tigungen für IT-Ressourcen zu ver­walten, ist eine kritische Aufgabe der System­administration. Nachdem man sich mit den Bord­mitteln von Windows nur schwer einen Überblick über die vergebenen Rechte verschaffen kann, füllen Tools von Drittanbietern diese Lücke. Eines davon ist der Klassiker Dumpsec.

    Ping mittels GPO erlauben in Windows 7 / 8.x und Server 2012 (R2)

    Aufruf von Ping von der KommandozeileDas altgediente Ping ist nach wie vor ein wichtiges Diagnose­werkzeug für Netzwerk­probleme. Windows reagiert jedoch schon seit einigen Versionen nicht mehr auf Echoanforderungen, weil die Firewall diese standardmäßig blockiert. Wenn man dieses Verhalten auf einer größeren Zahl von PCs ändern will, dann empfiehlt sich der Einsatz von Gruppenrichtlinien.

    Log-Dateien von VMware vSphere auswerten mit dem kostenlosen Sexilog

    Sexilog-Dashboard für Storage-I/ODie Entwickler des Open-Source-Projekts Sexilog veröffentlichten kürzlich die erste Version ihrer gleichnamigen Software, die Logfiles aller ESXi-Hosts und vCenter-Server in einer VMware-Umgebung konsolidieren, auswerten und grafisch aufbereiten kann.

    Hyper-V Integrationsdienste und VMware Tools deinstallieren

    VM-LogoMicrosoft und VMware stellen Komponenten zur Verfügung, die in die Gast­betriebs­systeme installiert werden, um die Kommunikation mit dem Hypervisor zu verbessern sowie die Performance des Gastes zu erhöhen. Migriert man die VM auf eine andere Plattform, dann werden diese Services nicht mehr benötigt.

    Seiten