ADRecycleBin: GUI für den AD-Papierkorb


    Tags: , ,

    ADRecycleBin macht die Wiederherstellung gelöschter Objekte ebesonders einfachVom kanadischen Consulting-Unternehmen Overall Solutions stammt eine nützliche GUI für den AD-Papierkorb. Das schlicht „ADRecycleBin“ genannte Programm spürt gelöschte Objekte auf und kann sie wiederherstellen – ohne dass der Administrator mit PowerShell in Berührung kommt. Das Tool besteht nur aus einer ausführbaren Datei, muss nicht installiert werden und kann somit überall schnell zum Einsatz kommen – etwa von einem USB-Stick oder einer Netzwerkfreigabe aus.

    Eine hervorstechende Eigenschaft ist, dass ADRecycleBin mehrere Objekte auf einmal wiederherstellen kann, auch ganze Substrukturen. Nach erfolgreicher Wiederherstellung erscheint eine Liste der restaurierten Objekte, die sich zu Dokumentationszwecken in eine CSV-Datei exportieren lässt.

    Täglich Know-how für IT-Pros mit unserem Newsletter

    Wir ver­wenden Ihre Mail-Adresse nur für den Ver­sand der News­letter.
    Es erfolgt keine per­sonen­be­zogene Auswertung.

    Bild von Andreas Kroschel
    Andreas Kroschel ist Buchautor und Verfasser von Fachartikeln zu Hardware, Windows und Linux sowie IT-Sicherheit. Er arbeitete als Redakteur unter anderem für BYTE Deutschland und die PC-Welt.

    Ähnliche Beiträge

    Weitere Links

    1 Kommentar

    Vielleicht noch nicht ganz so kompfortabel wie das bereits genannte Programm habe ich ein Powershellscript geschrieben, das eine grafische Oberfläche für die Verwaltung des AD-Papierkorbs mitbringt. Der Hauptvorteil meiner Version liegt darin, dass sie OpenSource ist und jeder reinschauen kann und auch für den gewerblichen Einsatz kostenfrei zur Verfügung steht. Auch die Powershell Commandlets kann man durch ein 2. zur Verfügung gestelltes Script vereinfachen. Beides gibt's hier: http://www.martinlehmann.de/wp/customizing/einfache-powershell-befehle-f...