Struktur des Active Directory als Diagramm darstellen

    Der kostenlose Active Directory Topology Diagrammer liest die Konfiguration des Active Directory über LDAP aus und erstellt daraus ein Visio-Diagramm der AD- und Exchange-Server-Topologie. Die grafische Darstellung kann Domänen, Sites, Server, Organisationseinheiten (OUs), DFS-R, administrative Gruppen sowie Routing Groups und Konnektoren für Exchange enthalten.

    Die Software setzt Visio nicht nur zum Anzeigen, sondern auch zum Erstellen der Diagramme voraus, und zwar mindestens in der Version 2003. Der Topology Diagrammer kann auf Wunsch nur ausgewählte Informationen darstellen, also beispielsweise eine Domäne oder eine Site. Die dargestellten Objekte werden innerhalb des Diagramms verknüpft, so dass sich dieses anschließend interaktiv weiter bearbeiten lässt.

    Der Active Directory Topology Diagrammer setzt neben Visio das .NET-Framework ab der Version 2.0 voraus und läuft unter allen Windows-Versionen seit 2000.

    1 Kommentar

    Bild von Matthias
    Matthias sagt:
    24. Februar 2015 - 17:38

    Eine kurze Anleitung zur Handhabung, Hinweise zum Umgang mit Visio 2013 und ein Beispiel gibt es hier:

    http://www.active-directory-faq.de/2015/02/active-directory-struktur-dia...